Krisenkommunikation beim rosa Riesen

T-Mobile befindet sich in einer traumhaften Situation: Ein einzigartiges Produkt und das Vertriebsmonopol dafür. 1/3 der Zielgruppe zeigt Kaufbereitschaft. Trotz vergleichsweise hoher Anschaffungskunden. Aufwendige Werbung ist gar nicht notwendig, 80% der potenziellen Kunden kennen das Produkt. Die Marke ist höchst positiv aufgeladen. Das iPhone verkauft sich fast von selbst.

Keep reading →